fbpx

Biolux

Seit 2007 ist Biolux auf die Photomodulation spezialisiert, die Phototherapie auf der Basis von LEDs. Ein innovativer biotechnologischer Ansatz, um die Behandlung von Haut und Kopfhaut zu revolutionieren.
Die Photomodulationstechnologie von Biolux bietet maßgeschneiderte Lösungen:
– für dermatologische Behandlungen
– zur Verbesserung der Struktur und der Qualität der Haut in der Chirurgie und der ästhetischen Medizin

DIE PHOTOMODULATION,EINE AUS DER LICHTTHERAPIE HERVORGEGANGENE TECHNOLOGIE

Der Begriff Photomodulation bezeichnet die Verwendung von LED (Light-emitting diode)-Licht zur Stimulation des biologischen Gewebes wie beispielsweise der Haut.
Die Photomodulation von Biolux wurde angepasst, kalibriert und speziell dazu konzipiert, die Haut von der Epidermis bis zur Dermis zu stimulieren und zu regenerieren. Die Biolux-Technologie ermöglicht es, die Struktur und die Qualität der Haut zu reparieren und zu verbessern: Hautbild, Geschmeidigkeit, Elastizität, Volumen, Dichte und Strahlkraft.
Die Vorteile dieser Technologie:

– Dauerhafte Hautqualität  

Die Photomodulation verbessert die Hautqualität nachhaltig:

  • Struktur
  • Geschmeidigkeit
  • Elastizität
  • Hautbild
  • Volumen
  • Dichte
  • Strahlkraft
  • und behandelt Hautkrankheiten wie Akne, Hautentzündungen, Falten, Narben, Dehnungsstreifen …

– Wissenschaftlich erwiesene Ergebnisse 

Unser Ansatz wird von der medizinischen Forschung und von Ärzten unterstützt, um seine Qualität und Sicherheit zu garantieren.

– Keine Gesundheitsrisiken

Unsere Pflegebehandlungen und Geräte stellen keinerlei Gesundheitsrisiko dar. Die Photomodulation verjüngt die Haut natürlich, nicht invasiv und schmerzfrei, (keine UV- oder Infrarot-Strahlung, die Krebs auslösen und die Haut verbrennen können).

INNOVATION UND FORSCHUNG

Seit seiner Gründung setzt Biolux auf Innovation. Das Unternehmen ist eine exklusive Partnerschaft mit dem Institut National Français de la Santé et de la Recherche Médicale (INSERM) am Institut des Neurosciences de Montpellier (INM) eingegangen.
Unsere Forschungs- und Entwicklungstätigkeit basiert auf 4 Schwerpunktbereichen: Regeneration, Entzündung, Narbenbildung und Schmerzbehandlung.
Die Forschung ist zukunftsgerichtet und wir entwickeln auch weiterhin ehrgeizige Forschungsprogramme zur professionellen und ambulanten, nicht invasiven Schmerzbehandlung.

PATENT UND ZERTIFIZIERUNGEN

Unsere Geräte und Behandlungen wurden weltweit getestet und bewertet:
Wir besitzen 3 Zertifizierungen, 1 Patent und 7 Zulassungen.

ERGEBNISSE AUS DERMEDIZINISCHEN FORSCHUNG

Von der Forschung zur praktischen Anwendung am Menschen
Unsere Expertise und unsere Partnerschaften haben es uns ermöglicht, die LED-Stimulation an die verschiedenen Modelle der Grundlagenforschung anzupassen.

In-vivo-Test: Nach den durchgeführten präklinischen Studien werden die auf Zellebene erzielten Ergebnisse auf einem integrierten Modell validiert.
In-vitro-Studie : Eine In vitro-Studie zur Wachstumsgeschwindigkeit der sensorischen Neuronen hat die Beschleunigung des Neuronenwachstums durch LED-Simulation belegt.
Klinische Studie : Zurzeit ist eine internationale klinische Studie in Zusammenarbeit mit einem brasilianischen Team im Gange, um die Wirkung der Photomodulation auf Narben zu bewerten.
Fallstudie : Die Verbindung der Photomodulation durch LEDs mit einem Serum, um die Zeichen der Hautalterung rasch zu reduzieren. *Fallstudie von Dr. Vigneron, präsentiert beim Kongress SECLARM 2014.

Biolux, Ihr Partner für Gesundheit und Schönheit.

Price Based Country test mode enabled for testing Schweiz. You should do tests on private browsing mode. Browse in private with Firefox, Chrome and Safari